EnglishNederlandsDeutsch

Auberge Carpe Diem

Entdecken Sie die warmherzige Kultur eines außergewöhnlichen Landes - Burkina Faso

 

"Carpe Diem", zu Deutsch "Nutze den Tag", ist eine lateinische Redewendung und stammt aus einer Ode des römischen Dichters Horaz. Sie ist im Kontext des Gedichts eine Aufforderung, die knappe Lebenszeit heute zu nutzen und nicht auf den nächsten Tag zu vertrauen. Auch im 21. Jahrhundert hat diese Zeile nichts von ihrer Aussagekraft verloren.

Burkina Faso bedeutet "Land der ehrenwerten Menschen" und ist als Reiseziel eher unbekannt. Und genau diese Unbekanntheit macht das Land der ehrenwerten Menschen zu einem Kleinod als Reisedestination, denn es bietet dem interessierten Reisenden (fernab von Massentourismus) ein Kaleidoskop an Impressionen, Eindrücken und Erfahrungen, eine Vielfalt an Kulturen und wunderschönen Landschaften. Tauchen Sie ein in die afrikanische Mentalität und lernen Sie den Rhythmus Afrikas, seine Musik und das Leben der Burkinabé hautnah kennen.

Die Auberge Carpe Diem ist günstig gelegen, in einem Wohnviertel angrenzend an das Stadtzentrum der Hauptstadt Ouagadougou, ganz in der Nähe des Flughafens. Zentral und doch in einem normalen Wohnviertel gelegen, werden Sie bereits hier die Kultur Burkina Fasos hautnah erfahren.

Die Auberge ist ein kleines, freundliches Gästehaus bestehend aus sechs traditionellen burkinischen Rundhäusern, ausgestattet jeweils mit eigener Dusche und Toilette. Das Gästehaus besitzt ein Restaurant und Internetanschluss. Ebenso bieten wir unseren Gästen verschiedene Ausflüge und Workshops in bspw. Djembé, afrikanischem Tanz oder afrikanischer Kochkunst an.

Wenn Sie möchten, unterstützen wir Sie dabei, den heutigen Tag zu nutzen. Entspannen Sie, genießen Sie und lernen Sie das liebenswerte Land in West Afrika kennen, in dem es so viel Neues und Unbekanntes zu entdecken gibt.

Auf bald, Ihr Carpe Diem Team.